Neues aus dem GRg17

Großer Bahnhof
DER BESUCH DER ALTEN DAME von Friedrich Dürrenmatt

Das kleine Städtchen Güllen steht vor dem Ruin. Die einzige Hoffnung auf Rettung ist der Besuch Claire Zachanassians, eine einstige Bewohnerin Güllens, nun alt und physisch ramponiert, und sehr, sehr reich. Die Gemeinde rüstet sich zur Charmeoffensive, allen voran Alfred Ill, der Jugendfreund "Kläris", wie sie von manchen noch genannt wird. Man ist wild entschlossen, das Kind der Heimat um den Finger zu wickeln. Tatsächlich ist die Dame bereit, der Stadt eine Milliarde zu schenken, doch knüpft sie die Gabe an eine grauenhafte Bedingung...
Das wohlbekannte Theaterstück Dürrenmatts wird von der Oberstufengruppe des Geblertheaters mit sehr viel Humor zu neuem Leben erweckt. Stürzt Euch mutig mit Güllen in die Tiefe, die Fallhöhe ist hoch! Ihr werdet es nicht bereuen :D
Wir freuen uns auf Euch!

Trailer

Aufführungen Freitag 5. April und Mittwoch 10. April Festsaal
Beginn jeweils 18.30, Ende ca. 21.00
Eintritt frei, Schülerinnen und Schüler der Unterstufe nur in Begleitung Erwachsener

Regie, Bühne und Textbearbeitung: Bettina Stokhammer

Alfred Ill: Damir Smajic
Claire Zachanassian: Nina Wanko
die Bürgermeisterin: Anne Pekler / Sara Grmaca
Claire Zachanassians Ehemänner: Leo Korinek
Claire Zachanassians Butler (Toby): Olga Metelko
der Lehrer: Nils Jama
der Polizist: Elias Jama
der Priester: Felix Hiebl
die Ärztin: Leonarda Babic
Ills Ehefrau: Michelle Altmann
Die beiden blinden Männer (Koby und Loby): Lisa-Maria Mai, Mara Wieser
Bahnhofsvorstand, Reporter: Adrian Schagerl
Einwohner Güllens: Thomas Buchecker, Florian Hager, Charlotte Pristauz-Telsnigg
Pfändungsbeamter, Journalist: Clemes Loran
[15] mehr...
Tochter, Töchter, Töchtertag
Am Töchtertag, Donnerstag 25.April, hast du die Möglichkeit, einen Tag lang in die Berufswelt hineinzuschnuppern. Du kannst dir eines von rund 160 Unternehmen aussuchen.
Der Schwerpunkt liegt auf technischen, hand- werklichen und naturwissenschaflichen Berufen.
Mitmachen können alle Mädchen zwischen 11 und 16 Jahren. Der Schnuppertag ist kostenlos.

Antworten auf allfällige Fragen finden Sie auf der Homepage von toechtertag.at
[30] mehr...
Sprechtag
Der 2. Sprechtag dieses Schuljahres findet am 10.April von 15:00-18:00 statt. Online-Terminreservierungen sind von Sonntag 31.3. 20:00 bis Montag 8.4. 12:00 möglich. Sie bekommen den dazu notwendigen Link per Newsletter rechtzeitig zugesendet.

[15]

Termine der nächsten 14 Tage

Archivsuche Hilfe für SchülerInnen Schülerberatung D.E.M. Hilfe Elternverein HP Buttonprint Sparkling Science

Alle auf unseren Seiten angebotenen Inhalte dienen ausschließlich Informationszwecken.
Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der vermittelten Informationen.

Uhrenscript Rüdiger Appel
lernquadrat Logo sparkling sience oekolog Logo gruenwand Logo